Lernen in sich wandelnden Zeiten – Praxisbeispiele und Werkzeuge, um Ihre Business Transformation erfolgreich zu gestalten

 

Die heutige Wirtschaftswelt ist komplex und schnelllebig. Die Digitalisierung, Automatisierung und künstliche Intelligenz werden unser Arbeitsleben weiterhin grundlegend verändern. Mit der Transformation muss auch organisationales Lernen neu gedacht werden.

Wie lernen Ihre Mitarbeiter, Ihre Führungskräfte und Ihr ganzes Unternehmen, Antworten auf den immer dynamischeren Wandel zu finden?

Sie können sich über diese Fragen beim Celemi Learning & Discovery Event intensiv mit verantwortlichen Führungskräften und Experten für organisationales Lernen austauschen, einen Blick hinter die Kulissen von Airbus, Siemens sowie Q_PERIOR und Güntner werfen und neue Impulse in den interaktiven Break Out Sessions bekommen.

Celemi lädt Sie zu einem Learning & Discovery Event am 18. April in München ein. Den besonderen Charakter dieser Veranstaltung verdeutlicht Kjell Lindqvist, CEO von Celemi, in diesem 1:15 Minuten langem Video.

Sie wollen mehr erfahren?

Hier finden Sie alle Details zur Veranstaltung.

 

Formate der Veranstaltung


Interaktive Keynote’s

 

Lernen Sie, welche Erfahrungen Führungskräfte multinationaler Unternehmen mit Personalentwicklung in Transformations-Prozessen gemacht haben.


Networken auf höchsten Niveau

 

Pflegen Sie alte Kontakte und knüpfen Sie neue. Profitieren Sie von einem persönlichen Austausch mit anderen Führungskräften – innerhalb und außerhalb Ihrer Branche.


Praktische Planspiele

 

Erleben Sie verschiedene Celemi Planspiele in kleinen Gruppen. Klicken Sie auf den Agenda-Button oder besuchen Sie unsere Webseite für genauere Informationen.

 

Keynote Speakers

Dagmar Woetzel

Dagmar Woetzel ist People Transformation Lead bei Siemens in der Power and Gas Division und spricht über the unfinished organization – wirksame Implementierung von Unternehmensstrategien

 

 

Ekkehart Friauf

Der Ex- Airbus Risk and Opportunity Manager spricht über Risk Management in agilen Projekten. Ekkehart Friauf ist Software-Ingenieur und leitender Partner der MediaMuc Partnerschaft mbB (in Gründung) – Friauf, Mayer und Partner – Ingenieure und Künstler/Designer

 

 

Sabine Kluge

Sabine Kluge, hr-maker.space und Ex-Siemens L&D Manager spricht über Ohne Auftrag – Mit Erfolg: Wie Menschen ihr Unternehmen aus der Mitte heraus verändern (Graswurzelinitiativen in Unternehmen)

 

 

Dr. Bernhard Braunmüller

Chief Sales Officer und Vorstand bei Q_Perior AG, spricht über unternehmerisch denken durch Planspiele

 

 

 

Michael Freiherr

Managing Director bei Güntner GmbH & Co KG, spricht über Entlernen und lernen in Zeiten des Erfolgs – für die Zukunft

 

Details

 

 

Adresse:           Out of Office, Seidelstr. 28, 80335 München
Datum& Zeit:   18. April, 10 – 16:30 Uhr
Sprache:           überwiegend deutsch
Kosten:             keine Kosten für Teilnehmer          

Bitte melden Sie sich zeitnah an. Wir haben nur noch wenige Plätze zu vergeben.

Sign up here!

  • Please let us if you have any allergies etc.